Die heftig umstrittene Reform des EU-Urheberrechts ist endgültig beschlossen. In der letzten Abstimmung zu diesem Gesetz votierten die EU-Staaten für das Vorhaben. Auch die deutsche Bundes…

Vom Dauerbrenner Zahlungsbereitschaft über die neuen Herausforderungen für Nachrichtenagenturen bis zu Neuigkeiten aus der Welt der sozialen Medien: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahl…

Dominieren in Twitter-Kurznachrichten die Emotionen Wut und Furcht, ist die Wahrscheinlichkeit am größten, damit eine Social Media-Diskussion anzuregen. Das zeigten Forscher in groß angele…

Die Zeitschriftenbranche in Deutschland reagiert eher ablehnend auf Apples neuen Abo-Dienst für Nachrichten. „Apple will sich als Mittelsmann zwischen die Verlage und die Leser schieben“, …

Von Blockchain über Sprachsteuerung bis zum Roboter-Journalismus: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.

Welches Potenzial Sprachsteue…

Die deutsche Zeitungsbranche steht nach einer Studie vor großen Herausforderungen. Verlage wollen in nächster Zukunft zunehmend Algorithmen einsetzen, etwa bei der Betreuung von Abonnenten …

Mit den drei Marken „W&V“, „LEAD“ und „Kontakter“ bietet der W&V-Verlag hochwertige und aktuelle Fachinformationen in den Bereichen Marketing, Medien und Kommunikation. Die gefragt…

Bessere Verdienstchancen für Verleger, Autoren und Musiker – neue Vorgaben für Internetplattformen wie YouTube und Co: Die EU-Staaten haben nach langen Verhandlungen die Reform der Urheber…

E-Publishing ist im Jahr 2018 kein Thema mehr, das von Verlagen nebenbei erledigt wird. Aktuelle Statistiken der IVW weisen Wachstumsraten von 15% im Vergleich zum Vorjahr auf. In e…

Die OVB Heimatzeitungen, die mit ihren sieben Regionalausgaben täglich insgesamt 242.000 Leser in der Region Rosenheim und Umgebung erreichen, bieten jetzt alle Tageszeitungen, Magazine un…

Die digitalen Zeitungs- und Zeitschriftenangebote werden immer populärer. Gleichzeitig bleiben die gedruckten Ausgaben relativ stabil. Online-News und E-Paper haben Nutzer in allen Alterss…

Von automatisierter Content-Auslieferung über Desinformation bis zur Video-Monetarisierung: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.

Wie …

Verleger in Deutschland erwarten massive negative Auswirkungen der geplanten E-Privacy-Verordnung der EU auf die Medienlandschaft. Der Wettbewerb mit großen Plattformbetreibern wie Faceboo…

Die Politik im Rathaus, Reportagen aus dem Umland oder Neuigkeiten aus der Nachbarschaft – Zeitungen setzen immer stärker auf exklusive lokale und regionale Nachrichten im Internet.

Der Umsatz der deutschen Publikumspresse mit digitalen Bezahlinhalten legte im Jahr 2017 um 16 Prozent auf 320 Mio. Euro zu, ergibt eine Marktanalyse des Branchendienstes pv digest. Seit 2…

Von der Blockchain über smartes Kuratieren bis zum Platzen der „Video-Blase“: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.

 Warum Video-Lemming…

Von Künstlicher Intelligenz im Journalismus über mobiles Storytelling bis zu digitalen Visionen: Aktuelle Entwicklungen, Trends und Zahlen liefert unser Branchenüberblick.

Warum die Post-…

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) hat eine Wissensplattform für sogenannte Virtual- oder Mixed- Reality-Lösungen online gestellt. Die Initiative richtet sich vor allem an Untern…

Nach Überzeugung von Rudolf Thiemann wird es noch lange Zeitschriften geben. Die Zeiten von Megaauflagen seien aber vorbei. Im Internet sieht der neue VDZ-Präsident die Dominanz von Google …

Fake News lassen sich allein an der Struktur der User-Interaktionen erkennen. Wie der israelische Physiker und Netzwerkforscher Shlomo Havlin sagte, könne "ohne Kenntnis des Textes nur dur…

Seite empfehlen